Willkommen Projekte Spenden & Helfen Wir über uns Aktionen Kontakt Downloads

Uganda | Junge Banyoros lernen altes Handwerk

Bau von Unterrichtsräumen zur Ausbildung

Seite Drucken

Die Maurerlehrlinge bei einer praktischen Übung in der provisorischen Werkstatt.
Foto: KVDP Kyabasaija Village Development Programme, Uganda
Dass Kinder und Jugendliche ihre Schulausbildung abbrechen müssen, weil ihre Eltern zu arm sind, um die Schulgebühren zu zahlen, ist in ganz Afrika ein großes Problem. So geht es hunderten Jugendlichen der Kirchengemeinden Lubaya und Gayaza im Kibaale Distrikt in Uganda. Die Schulabbrecher versuchen dann, durch Tagelöhnerjobs zum Familieneinkommen beizutragen.

Die Jugendlichen unseres Projektes gehören zum Stamm der Banyoro, der einst berühmt war für sein handwerkliches Talent der Eisen- und Holzverarbeitung. Heute überleben die Menschen nur als Selbstversorger, als einfache Bauern, die mit ihren Ernteerträgen und einem Einkommen von weniger als 170 € im Jahr (!) auskommen müssen.

Hoffnung sehen die Menschen in einer besseren handwerklichen Ausbildung der Jugendlichen. Es geht darum, die traditionellen Talente wieder aufleben zu lassen. Durch eine qualifizierte Ausbildung wird den jungen Menschen ein zweites Standbein neben der Landwirtschaft geschaffen. Zukünftig sollen die Jungen einen Anreiz haben, in ihren Dörfern zu bleiben und nicht in die Städte abzuwandern. Gute Erfahrungen hat die Partnerorganisation der DESWOS, das KVDP Kyabasaija Village Development Programme, schon mit der Ausbildung zu Maurern und zu Näherinnen erzielt. Was aber fehlt, sind ein geeignete Werkstätten und Unterrichtsräume zur Ausbildung.

Die DESWOS und ihre Partnerorganisation förderten:

  • den Bau von zwei Werkstatt- und Unterrichtsräumen von je 177 m²
  • die Einrichtung einer Bücherei
  • die Ausstattung mit Lehrmaterial

Der Lehrplan sieht Ausbildungsgänge zum Maurer, Schreiner, Mechaniker und Schneider vor. Die Ausbildung dauert zwei Jahre und endet mit einer offiziell anerkannten Prüfung.

Bitte unterstützen auch Sie die Arbeit der DESWOS - Sie leisten damit Hilfe zur Selbsthilfe!

Wir benötigen Ihre Spende für:

Neue Lehrerwohnungen in der Shangilia-Schule Kenia
„Wir müssen alle Talente fördern…“ Tansania
Schulausbau für Kinder in der Flüchtlingssiedlung... Uganda
Wasserversorgung einer Grundschule und eines... Uganda
Bau von Trockentrenntoiletten im Mulanje Distrikt... Malawi
Kindgerechte Betreuung in Mfuleni Südafrika
Mobiles Ausbildungszentrum im Werkstattbus,... Tansania
Mädchenwohnheim Sekundarschule Mulanga Sambia
Wohnungsbau mit Handwerkerfamilien in Arusha Tansania

Hier haben unsere Spender geholfen:

Bau von Lehrerwohnungen Shangilia Kenia
Bau eines Wohnheims für Schülerinnen in Ruanda Ruanda
Bau einer Grundschule in Mulanga Sambia
Weiterführende Schule in Mulanga fertiggestellt Sambia
Einrichtung von Kindertagesstätten Mfuleni Südafrika
"Georg-Potschka-Training-Centre for Girls" Tansania
Renovierung des Gemeindeszentrums Kigamboni,... Tansania
Wohnheim für Straßen- und Waisenmädchen in Kampala Uganda
Ausbau des Zentrums für Mutterschutz in Kamuli Uganda