Falls Sie unseren Newsletter nicht oder nur teilweise sehen können, klicken Sie bitte hier.
September 2015
Liebe Leserin, lieber Leser,

„Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr…“ schreibt Rilke in seinem berühmten Gedicht „Herbsttag“. Die DESWOS baut trotzdem weiter! Machen Sie mit! Schütteln Sie jede herbstliche Melancholie ab  und bauen Sie mit uns Häuser für Menschen ohne menschenwürdiges Obdach in Nicaragua. Damit möglichst viele Familien bereits im nächsten Frühling in ein sicheres  Zuhause einziehen können!

Es grüßt Sie herzlich
Ihr DESWOS-Team
Für ein besseres Leben in Nicaragua
Die DESWOS und ihre Partnerorganisation SofoNic arbeiten mit den Bewohnern der Gemeinde San Gregorio an der Verbesserung ihrer Wohn- und Lebensbedingungen. Fachleute planen gemeinsam mit 100 Familien die Sanierung oder den Neubau von Häusern. Familie Pérez öffnet für unsere Leser die Tür zu ihrer Hütte und gibt Einblick in ihre aktuelle Wohnsituation.

Erfolgsmeldung aus Pakistan
Die Hausbau- und Landwirtschaftsförderung für Christen in Pakistan geht gut voran. Die Familien aus kleinen Bauerndörfern um Faisalabad können sich endlich im Chak 412 fest ansiedeln. Die ersten Häuser und Brunnen wurden gebaut. Viele Frauen nutzen ihr Land. Sie bauen Gemüse an, das hilft die Kinder zu ernähren. Die Menschen sind zuversichtlich, dass es für sie auch wirtschaftlich voran geht.

Mitglieder aktiv
Unsere Mitglieder und Förderer unterstützen die Arbeit der DESWOS und die Menschen in den Entwicklungsländern Asiens, Afrikas und Lateinamerikas mit zahlreichen Aktionen. Erfahren Sie mehr über die jüngsten Initiativen in unserer Rubrik "Mitglieder aktiv".

Plant-for-the-Planet Akademie in Indien
Auf dem 25. Aareon Kongress im Juni begeisterte Felix Finkbeiner im Namen aller Kinder und Jugendlichen von Plant-for-the-Planet die Wohnungswirtschaft. Felix rief dazu auf Bäume zu pflanzen: spontan wurden beeindruckende 70.000 Bäume versprochen! Nach dieser überwältigenden Unterstützung und dem Rückenwind der Wohnungswirtschaft, hat Plant-for-the-Planet den Vorschlag, ein gemeinsames Projekt mit der DESWOS auf die Beine zu stellen, mit Begeisterung in die Tat umgesetzt.
Impressum
Deutsche Entwicklungshilfe für soziales
Wohnungs- und Siedlungswesen e.V.
Innere Kanalstraße 69
50823 Köln
Telefon 0221 57989-0
Telefax 0221 57989-99
Internet: www.deswos.de
E-Mail: public@deswos.de
Spendenkonto DESWOS e.V.
Konto 660 22 21
Sparkasse KölnBonn
BLZ 370 501 98

IBAN: DE87370501980006602221
SWIFT-BIC: COLSDE33

Sitz der Gesellschaft: Köln | Amtsgericht Köln VR 6346 | UStID: DE122792378
V.i.S.d.P.: G. Müller | Redaktion: W. Clever, A. Meinicke, W. Wilkens, A. Winkler

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Newsletter abbestellen
Möchten Sie unseren Newsletter abbestellen? Dann klicken Sie bitte hier.