Falls Sie unseren Newsletter nicht oder nur teilweise sehen können, klicken Sie bitte hier.
April 2015
Liebe Leserin, lieber Leser,

der Vorstand, der Verwaltungsrat und die Mitarbeiter der DESWOS sind tief betroffen von dem schweren Erdbeben in Nepal.
Das Erdbeben mit der Stärke 7,9 ereignete sich am Samstag, den 25. April um 11:56 Uhr lokaler Zeit. Das Epizentrum lag etwa 80 km nordwestlich der Landeshauptstadt Kathmandu. Es folgten mehrere, teils starke Nachbeben. Auch in Indien, China, Bangladesch und Pakistan war das Beben zu spüren.

Mehr als 3.200 Menschen sind nach aktuellen Zahlen ums Leben gekommen, mehr als 6.500 Menschen wurden verletzt. Das wahre Ausmaß der Katastrophe ist jedoch noch unüberschaubar, da es zu den abgelegenen Dörfern bislang keine Verbindung gibt. Die nepalesische Regierung hat in den betroffenen Gebieten den Notstand ausgerufen.

Die DESWOS will den betroffenen Menschen helfen und ihr Know-How, z.B. im erdbebenresistenten Bauen, beim Wiederaufbau einsetzen. Denn wenn die internationale Berichterstattung über die Katastrophe verhallt ist, bleiben gerade die Ärmsten mit ihrem Leid allein. Die DESWOS leistet keine Nothilfe, die Menschen in den zerstörten Regionen sollten jedoch auch nach der Nothilfe wieder menschenwürdig und sicher leben können. Nepal liegt auf der Grenze zweier tektonischer Platten und wird auch in Zukunft ein Hochrisikogebiet für Erdbeben bleiben.

Wir werden mit befreundeten Hilfsorganisationen, die in der Region aktiv sind,  Kontakt aufnehmen und sorgfältig prüfen, wie sich die DESWOS am Wiederaufbau in Nepal beteiligen kann.

Dafür brauchen wir Ihre Hilfe! Bitte spenden Sie!

Spendenkonto: 660 22 21
DESWOS
Sparkasse KölnBonn
BLZ: 370 501 98
IBAN: DE87370501980006602221
SWIFT-BIC: COLSDE33
Stichwort: Erdbeben Nepal

Mit herzlichem Dank

Ihr Werner Wilkens
Geschäftsführer, DESWOS e.V.

Impressum
Deutsche Entwicklungshilfe für soziales
Wohnungs- und Siedlungswesen e.V.
Innere Kanalstraße 69
50823 Köln
Telefon 0221 57989-0
Telefax 0221 57989-99
Internet: www.deswos.de
E-Mail: public@deswos.de
Spendenkonto DESWOS e.V.
Konto 660 22 21
Sparkasse KölnBonn
BLZ 370 501 98

IBAN: DE87370501980006602221
SWIFT-BIC: COLSDE33

Sitz der Gesellschaft: Köln | Amtsgericht Köln VR 6346 | UStID: DE122792378
V.i.S.d.P.: G. Müller | Redaktion: W. Clever, A. Meinicke, W. Wilkens, A. Winkler

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Newsletter abbestellen
Möchten Sie unseren Newsletter abbestellen? Dann klicken Sie bitte hier.